Aktuelles

Zurückgezogene Pflanzenschutzmittel mit Ausverkaufs- und Verwendungsfristen
Pflanzenschutzmittel können von der Bewilligungsinhaberin oder in Folge der Streichung eines Wirkstoffs zurückgezogen werden.
Die Geltungsdauer der Bewilligungen ist auf zehn Jahre beschränkt. Wird am Ende dieser Periode kein Erneuerungsgesuch gestellt oder ein solches abgelehnt, darf es nach der Aufbrauchsfrist nicht mehr verwendet werden.
Damit Sie überprüfen können ob sie ihre Pflanzenschutzmittel, welche sie schon länger am Lager haben noch einsetzen dürfen, haben wir einige wichtige Dokumente aufgeschaltet.


Termine

Termine:
  • 01.11.2018- 15.11.2018 Planvariante 2019
  • Dezember 2018 definitive Suisse Bilanz 2018
    ​Einsendeschluss:
    - Betriebe ohne Rindvieh-, oder Pferdehaltung bis 31.12.2018
    Betriebe mit Rindvieh-, oder Pferdehaltung bis 11.01.2019
    Betriebe mit I/E Bilanz oder Lineare Korrektur bis 28.01.2018 
    (Nur mit Vereinbarung möglich)