Aktuelles

Suisse Bilanz 2020
Nährstoffhaushalt und GMF​​​​​​​
Wie letztes Jahr bitten wir Sie die Unterlagen für die Berechnung der definitiven Suisse Bilanz 2020 einzureichen.
Die Nährstoff- und GMF Bilanz muss jährlich berechnet werden.


Rindviehmast
Neue Berechnung in der Suisse Bilanz
Mit der Wegleitung Suisse Bilanz 1.16 wird die Rindviehmast bei der Alterskategorie über 160 Tagen bis zur Schlachtung, neu berechnet.​​​​​​​

Tierschutz
Witterungsschutz im Winter
Um die Tiere vor Kälte, Wind und Nässe zu schützen, müssen auch für Robusttierrassen geeignete Massnahmen rechtzeitig getroffen werden.



Güllen im Winter
Diese Checkliste dient dem Landwirt als Entscheidungs- und Handlungsgrundlage beim Einsatz von Hofdünger im Winter. Mit einbezogen ist ebenfalls das Ausbringen von Kompost.


Pflanzenschutz
Reduktion der Drift und Abschwemmung von Pflanzenschutzmitteln im Acker- und Gemüsebau

Zurückgezogene Pflanzenschutzmittel mit Ausverkaufs- und Verwendungsfristen
Pflanzenschutzmittel können von der Bewilligungsinhaberin oder in Folge der Streichung eines Wirkstoffs zurückgezogen werden.
Die Geltungsdauer der Bewilligungen ist auf zehn Jahre beschränkt. Wird am Ende dieser Periode kein Erneuerungsgesuch gestellt oder ein solches abgelehnt, darf es nach der Aufbrauchsfrist nicht mehr verwendet werden.
Damit Sie überprüfen können ob sie ihre Pflanzenschutzmittel, welche sie schon länger am Lager haben noch einsetzen dürfen, haben wir die aktuellen Dokumente des BLW aufgeschaltet.
Listen des BLW:
Weiteres:


​​​​​​​Gewässerschutzkontrollen ab 2020​​​​​​​



Termine
Das Agrocontrol Jahr im Überblick

  • Betriebe mit NPr Futter
    Einsenden der Unterlagen bis 20.09.2020 
    (01.11.2019-31.08.2020 
    Referenzperioden 2020)

  • Planvariante
    Suisse Bilanz 2021

    Einsenden Erhebungsblatt bis 16.11.2020


  • Definitive
    ​​​​​​​Suisse Bilanz 2020

    Einsenden der Unterlagen (bis 11.01.2021)
    Verlängerung bis 15.01.2021​​​​​​​​​​​​​​

ALN/ Direktzahlungen
DZ-Anmeldung Agriportal
Jahresplan